• Registrieren
Gesamtbetrag: 0,00 €
Sie haben keine Produkte in Ihrem Warenkorb.
aktuellstes und breites Sortiment für die
ambulante und stationäre Pflege
Tel. (+49) 04102 483-8 280 Fax: (+49) 04102 483-998 280 Sie erreichen uns: Mo-Do 8.00 bis 17.00 Uhr und Fr 8.00 bis 15.00 Uhr

Matte zur Sturzprophylaxe

Abbildung ähnlich

Matte zur Sturzprophylaxe

Art.-Nr. 801953
140 x 100 x 0.5 cm
inkl. Anti-Rutsch-Beschichtung-Unterseite
Einheit: ST
Lieferung ca. 2 - 3 Wochen
 
Matte zum Auslegen auf Geh- und Laufflächen, in Bädern und vor Pflegebetten zum Schutz vor Sturzverletzungen. Die Matte besteht aus einem HighTech-Schaum mit hervorragenden Kraftdämpfungseigenschaften. Durch die geringe Dicke von 5 mm bleibt die Gehstabilität voll erhalten, der angenehme, minimale Schwingbodeneffekt schont die Gelenke. Die Antirutsch-Beschichtung verhindert das Verschieben der Frakturschutzmatte auf glatten, rutschigen Böden (z.B. Badfliesen). - überragende Kraftabsorption - hohe Stand- und Gangsicherheit - Gelenkschutz durch angenehmen, minimalen Schwingbodeneffekt - exzellente Schall- und Wärmedämmung - Langlebigkeit, keine Materialermüdung auch bei Dauerbelastung - atmungsaktiv durch offene, mikrozellulare Struktur - antifungal - weichmacherfrei Zum Schutz vor Verschmutzung wird die Kombination mit dem dünnen Oberbelag PU-Office empfohlen: Dieser überlappt die Frakturschutzmatte um 10 cm und schützt diese dadurch. Rollstühle oder Lifter können bequem über die Matte rollen. Der Belag ist stand- und gehsicher und verfügt über die Rutschfestigkeit Klasse 11.